Blueair Luftreiniger Nature Products Thorsten Morbach  

 Blueair Luftreiniger


Blueair Luftreiniger
Blueair Luftreiniger
Blueair 270E
Blueair 450E
Blueair 650E
Blueair Ersatzfilter
Blueair Downloads
>>> Online Shop <<<
Impressum
Kontakt
Datenschutz

 

Blueair Luftreiniger im Allgemeinen

Blueair Luftreiniger Blueair Luftreiniger filtern effektiv unangenehme Gerüche, Gase, Pollen, Staub, Allergene, Tierhaare, Schimmelpilzsporen, Bakterien, Viren, Russpartikel und vieles mehr aus der Raumluft.

Der Smokestop Aktivkohle Filter filtert Gase und Gerüche, während ein Ionisator die Partikel der Raumluft negativ ionisiert, um die Filterleistung des HEPASilent Filters (Filtereffizienz 99,97% >0,1 µm) zu erhöhen. Blueair Luftreiniger geben kein Ozon in die Innenraumluft ab - im Gegenteil die Blueair Luftreiniger reduzieren den Ozongehalt der Raumluft.
   

Die Fernbedienung des Blueair Luftreiniger

Blueair Luftreiniger werden bequem über die mitgelieferte Fernbedienung gesteuert. Die Fernbedienung des Blueair Luftreiniger hat eine maximale Reichweite von 6 Metern, sodass Sie Ihren Blueair Luftreiniger komfortabel von der Couch, dem Bett, dem Schreibtisch etc. einstellen können.
Blueair Luftreiniger Fernbedienung

Die automatische Filterwechselanzeige des Blueair Luftreiniger

Die Filterwechselanzeige des Blueair Luftreinigers zeigt Ihnen an, wann es Zeit für den Filterwechsel ist. Er zählt rückwärts die Tage, bis zum Filterwechsel nach 6 Monaten (bei 24 stündigem Einsatz pro Tag). Leuchtet das Licht rot auf, ist der schnelle und bequeme Filterwechsel angezeigt.

Bedienung des Blueair Luftreiniger

Nach dem Einschalten des Blueair Luftreinigers, läuft dieser für 5 Minuten auf höchster Geschwindigkeits-Stufe und schaltet dann automatisch in den Auto-Modus.

Der Blueair Luftreiniger verfügt über vier verschiedene Betriebsmodi. Die Stufe 1 ist für den leisen Betrieb während der Nacht gedacht. Die Stufe 2 für den normalen Betrieb am Tag und auf der höchsten Stufe 3 liefert der Blueair Luftreiniger den maximalen Luftdurchsatz.

Das besondere Highlight des Blueair Luftreiniger ist der Auto-Modus. In diesem Modus stellt sich der Blueair Luftreiniger mittels elektronischem Gas- und Partikelsensor automatisch auf die Umweltbedingungen ein und wählt die optimale Stufe.

Das Display des Blueair Luftreiniger

Blueair Luftreiniger Display Filterwechselanzeige: Wenn die REPLACE FILTER Lampe rot aufleuchtet, ist der Filterwechsel angezeigt.

Elektronischer Partikelsensor: Befinden sich wenige Partikel in der Luft, zeigt das Display ein lächelndes Gesicht - bei einer hohen Anzahl an Partikeln wird ein trauriges Gesicht angezeigt. In diesem Fall stellen Sie die Geschwindigkeit einfach eine Stufe höher oder wechseln in den Auto-Modus.

Elektronischer Gassensor: Ist der Anteil von gasförmigen Stoffen in der Luft gering, sehen Sie ein lächelndes Gesicht. Bei einem hohen Anteil an gasförmigen Stoffen zeigt sich ein trauriges Gesicht. In diesem Fall stellen Sie die Geschwindigkeit einfach eine Stufe höher oder wechseln in den Auto-Modus.
   

Aufstellung des Blueair Luftreiniger

Blueair Luftreiniger Platzieren Sie den Blueair Luftreiniger so, dass die Luft ungehindert angesogen und abgegeben werden kann.

Platzieren Sie den Blueair Luftreiniger nicht:
- direkt auf oder an stoffbezogenen Möbeln oder Gegenständen, wie z.B. Betten oder Vorhänge
- in der Nähe von Wärmequellen, wie Herd oder Ofen
- in Nasszellen. Blueair Luftreiniger sind nicht für den Gebrauch in feuchten Räumen konzipiert
- im Aussenbereich
   

Blueair Luftreiniger Zertifikate

Blueair Luftreiniger Zertifikate

Besonderheiten der Blueair Luftreiniger im Überblick

- Fernbedienung
- Elektronischer Partikelsensor
- Elektronischer Gassensor
- Automatische Steuerung der Lüftergeschwindigkeit
- Filterwechselanzeige

Blueair Luftreiniger Video



Blueair Luftreiniger kaufen